Springe zum Inhalt

Philipp-Reis-SchuleSchullogo
(Integrierte Sekundarschule)  

Die Philipp-Reis-Schule ist eine Integrierte Sekundarschule mit einem teilgebundenen Ganztagsangebot. Schwerpunkte im Schulprofil liegen in den Bereichen Berufsvorbereitung sowie Sprach- und Leseförderung. Diesem Anliegen tragen wir insbesondere durch eine individuelle Vorbereitung aller Schülerinnen und Schüler auf ihren beruflichen Werdegang und auf weiterführende Bildungsgänge sowie durch vielfältige Angebote zur Förderung des Lesens und des Sprechens Rechnung.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit zwei Wochen haben wir uns nicht gesehen, ein Grund für mich, euch einen kleinen Videogruß zu senden. (Voraussetzung z.B. Browser Edge)

Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass ihr euch mit all euren Fragen an unsere Lehrkräfte, die Schulsozialarbeit und auch an die Schulleitung wenden könnt. Dies geht ganz einfach per E-Mail über die Schul-E-Mail-Adresse.

Wer möchte und Gesprächsbedarf hat, kann, nach vorheriger Absprache, auch mit einem Video-Chat via Skype mit uns kommunizieren.

Am Dienstag, 31.03.20, in der Zeit von 8:00 - 10:00 Uhr, besteht die Möglichkeit im Sekretariat absolut dringende Angelegenheiten zu regeln. Bitte teilen Sie vorher per E-Mail Ihr Anliegen mit, sie erhalten eine Besuchszeit mitgeteilt, die wir bitten exakt einzuhalten.
Es ist abzusichern, dass die allgemeine Kontaktsperre eingehalten wird!

Der Känguru-Wettbewerb findet in diesem Jahr aufgrund der Schulschließungen nicht zentral statt. Für unsere Schule können sich die Teilnehmer*innen in dieser n Woche, vom 30.03. - 03.04.20, individuell dem Wettbewerb widmen und ihre Lösungen einsenden. Bitte haltet die Regeln ein!

Zu den Aufgaben, Teilnehmer*innen und zum Ablauf geht es hier...

Auf Grund der derzeitigen Corona-Situation finden bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 keine Schulfahrten und Praktika statt. Neue Anträge können ebenfalls zurzeit nicht genehmigt werden.
Für unsere Schule bedeutet das:
1. Die Sprachreise nach Paris (Frankreich) des Französisch-Kurses findet nicht
    statt.

2. Die Sprachreise nach Bounemouth (England) der 8. Jahrgangsstufe
    findet nicht statt.
Die Fahrtenleitungen regeln derzeit die Rücktrittsmodalitäten.

3. Das Sozialpraktikum in der 8. Jahrgangsstufe findet nicht statt.
   Alle Schüler*innen
werden gebeten, ihre Praktikumsbetriebe und -einrichtungen
   entsprechend zu informieren.

1. Präsentationsprüfung:
Vor den Osterferien finden keine MSA/eBBR-Prüfungen mehr statt.
Somit muss die Präentationsprüfung verschoben werden.


2. Schriftlichen Prüfungen:
Die Kultusministerkonferenz hat sich am 25.03.20 darauf verständigt, dass an den Prüfungen nach den Osterferien festgehalten wird.    Siehe hier...
Weitere Informationen finden Sie in einem Elternbrief...

Die Prüfungstermine für die schriftlichen Prüfungen werden wie folgt verschoben:

MSA/eBBR (Kl. 10) und VA (Kl. 9)
Haupttermine:
Deutsch:         Mittwoch, 13. Mai 2020, 10:00 Uhr
Mathematik: Montag, 25. Mai 2020, 10:00 Uhr
Englisch:        Mittwoch, 27. Mai 2020, 10:00 Uhr (nur MSA/eBBR)

Nachschreibtermine:
Deutsch:         Mittwoch, 03. juni 2020, 10:00 Uhr
Mathematik: Montag, 08. Juni 2020, 10:00 Uhr
Englisch:        Mittwoch, 10. juni 2020, 10:00 Uhr (nur MSA/eBBR)


3. Nachteilsausgleich

Hinweis zum Nachteilsausgleich für die Vergleichenden Arbeiten zur BBR (Kl. 9) und zu den schriftlichen Prüfungen zum MSA/eBBR (Kl. 10):
Eltern können, sofern dies noch nicht geschehen ist, bei gravierender LRS oder aus ggf. anderen Gründen noch bis zum, 27.03.2020, einen Antrag auf Nachteilsausgleich  stellen.
Der ursprünglich bekanntgegebene Termin (13.03.20) wurde somit verlängert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.