Springe zum Inhalt

Philipp-Reis-SchuleSchullogo
(Integrierte Sekundarschule)  

Die Philipp-Reis-Schule ist eine Integrierte Sekundarschule mit einem teilgebundenen Ganztagsangebot. Schwerpunkte im Schulprofil liegen in den Bereichen Berufsvorbereitung sowie Sprach- und Leseförderung. Diesem Anliegen tragen wir insbesondere durch eine individuelle Vorbereitung aller Schülerinnen und Schüler auf ihren beruflichen Werdegang und auf weiterführende Bildungsgänge sowie durch vielfältige Angebote zur Förderung des Lesens und des Sprechens Rechnung.

Neue Information zur Sommerschule   Stand: 08.07.20, 09:50 Uhr

Wir müssen leider darüber informieren, dass für die Schüler*innen unserer Schule keine Sommerschule stattfinden wird.

Die Senatsbildungsverwaltung bzw. die mit der Organsation beauftragte tjfbg gGmbH hat keinen Träger gefunden, der die Sommerschule an unserer Schule durchführt.

Anmerkung:
Unsere Schule hat alle Aufgaben, die uns für die Vorbereitung der Sommerschule vom Senat übertragen wurden mit nicht unerheblichem Aufwand ordnungsgemäß und pünktlich erledigt.
Dazu gehörten:
- Ermittlung des Teilnehmerkreises
- Gruppenteilung für alle Schulungszeiträume
- Bereitstellung von Aufgabenpaketen für jede/n Schüler*in
- Vorbereitung der Klassenräume
- Datenübermittlung an die Senatsverwaltung (u.a. für die Kontaktaufnahme)

Wir bedauern die Absage der Sommerschule sehr und werden versuchen, für die Oktoberferien nochmals ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten.

Wir wünschen allen Schüler*innen, Lehrer*innen und unseren sozialpädagogischen und technischen Mitarbeiter*innen sowie allen Familien schöne, erlebnisreiche und erholsame Sommerferien.

Wir sehen uns wieder, am Montag, dem 10. August 2020, um 8:00 Uhr.


Haben Sie und/oder Ihr Kind in den Ferien eine Reise in ein Risikoland unternommen, denn beachten Sie bitte Folgendes:

Die Schulbuchlisten mit den aktuellen Buchtiteln und ISBN-Nummern für das Schuljahr 2020/21 findet man ab sofort hier: Bücherlisten 2020-21.

Sofern Sie gemäß §7 der Lernmittelverordnung des Landes Berlin von der Zuzahlung bei Lernmitteln (Schulbüchern) befreit sind, bitten wir bis zum 12.06.2020 um die Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung (z.B. Berlin-Pass BUT, Wohngeld-Bescheid, BAföG-Bescheid).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.