Springe zum Inhalt

Aktion Kalter Hund

Aktion Kalter Hund 2.0 - Ein Weltrekordversuch

Wir sind noch auf der Suche nach Unterstützung (siehe etwas weiter unten!)

Es ist beschlossenen Sache -  am Samstag, dem 02. Dezember 2017 findet eine  Neuauflage unseres großartigen Weltrekordversuches aus dem Jahre 1997 statt!
Nun gilt es, unseren nun schon 20 Jahre alten Rekord, den mit 540,36 m längsten Kalten Hund der Welt, zu überbieten.
Die Vorbereitungen laufen seit einiger Zeit bereits auf Hochtouren. Es wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich um die gesamte Organisation kümmert. In der Lehrküche wurden Rezepte ausprobiert und die ersten Meter hergestellt, in der Werkstatt wird an einer möglichen Form gefeilt.

Der Erlös aus dem Verkauf des Kuchens soll einem karitativen Zweck dienen. Dabei haben wir beschlossen, wieder den Verein „Kinderträume e.V.“ aus Berlin in seiner Arbeit bei der Betreuung lebensbedrohlich erkrankter junger Menschen zu unterstützen.

Projektablaufplanung (grob):
28.11. - 30.11. - Kuchenproduktion in unserer Aula (klassenweise)
01.12.               - Vorbereitung/Herrichtung der Turnhalle
02.12.               - Aufbau, Präsentation und Verkauf

Der Schwerpunkt liegt im Augenblick in der Suche nach Sponsoren, denn alle Zutaten sollen wieder von Firmen bereitgestellt werden. Insgesamt benötigen wir ca. 2 Tonnen Zutaten für den Kalten Hund aber auch eine Menge anderer Materialien. Wir würden uns sehr über weitere Unterstützung, gern auch in Form von Spenden freuen.

Selbstverständlich besteht für alle Sponsoren die Möglichkeit, unsere Aktion auch für Werbezwecke zu nutzen, sowie den Wert der Sach- oder Geldspende geltend zu machen. Unserem Schulförderverein ist vom Finanzamt für Körperschaften die Gemeinnützigkeit zuerkannt worden.

Die ersten Probenmeter wurden erfolgreich hergestellt, dabei hat sich unser Rezept ein wenig geändert.
Folgende Zutaten, Materalien und Unterstützung werden noch benötigt:

- 300 kg            Puderzucker (zusätzlich)
- Fertigung der Kakaomasse  (Tagesbedarf ca. 300-350 kg)
- 1 Verschließbarer Container zur Lagerung der Tagesproduktionen

Sponsorenzusagen liegen bereits vor für:
600 kg   Butterkekse   
           - Wikana Keks- und Nahrungsmittel GmbH, Lutherstadt Wittenberg
650 kg   Kokosfett       
           - OTHÜNA - Ostthüringer Nahrungsmittelwerk Gera GmbH
350 kg    Puderzucker  
           - Pfeifer & Langen GmbH & Co KG, Köln
280 Liter H-Milch (fettarm 1,5%)
            - REWE GROUP, REWE Markt GmbH
190 kg    Kakaopulver 
           - REWE GROUP, REWE Markt GmbH
5 kg       Löslicher Kaffee
           - REWE GROUP, REWE Markt GmbH
2,5 kg     Rum-Aroma    
           - Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
800 m²   Folie (Baufolie)
            - Globus Baumarkt Landsberger Allee
                Klebeband       
            - Globus Baumarkt Landsberger Allee
2500 m   Aluminium-Verpackungsfolie    
             - QUICKPACK Haushalt + Hygiene GmbH, Renningen/Stuttgart
600 Paar Einmalhandschuhe
             - Lebensmut gGmbH Kieztreff-Falkenbogen
200 Stück Transportkisten (leihweise)
             - Harry Brot GmbH, Wolfener Straße, Berlin
500  Stück     Einkaufstüten (mögl. Papier)   
            - Familie Schwadke (Klasse 7/4)      
500 Stück      Kopfhauben
            - Familie Schwadke (Klasse 7/4