Springe zum Inhalt

Schulsportwettbewerb im Fußball

Das Schulfußball-Team WK III (Jahrgänge 2004 und jünger) der Schule feiert wieder erste Erfolge!

Nach einer kurzen Durststrecke nahm unsere Schule wieder bei den Fußballwettkämpfen der Berliner Schulen teil und absolvierte die ersten Spiele mit wechselndem Erfolg.

Mit einem neugebildeten 13-Mann-Kader, der sich aus einem interessierten Kreis von 22 Spielern herausbildete, trat das Team fair, diszipliniert und hoch motiviert am 11. April 2018 im Stadion Wartenberg auf und konnte in verschiedenen Bereiche die entsprechenden Mindestziele erreichen.

Nach einer knappen Auftaktniederlage gegen die Guthenberg-Oberschule, folgte eine verdiente 2:0-Niederlage gegen das Team der Mildred-Harnack-Schule.

Das dritte Spiel im „Derby“ gegen das benachbarte Ardenne-Gymnasium konnte mit großer Moral 3:2 gewonnen werden. Im letzten Spiel waren die Beine bei knapp 30°C in der Sonne schwer und die Luft knapp, sodass man gegen den Grünen Campus Malchow 3:0, etwas zu hoch, verlor. Am Ende qualifizierten sich die Mildred-Harnack-Schule und der Grüne Campus Malchow.

In der Raumaufteilung präsentierten wir uns, trotz der geringen Erfahrung vieler Spieler auf dem Großfeld, überraschend gut - in Sachen Einsatz ebenfalls! In der technischen Raffinesse und Eingespieltheit waren uns die anderen Mannschaften jedoch etwas voraus.

Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten Domenik Hettwer (7/6) als Antreiber im Mittelfeld, Louis Vanslo (7/4) als Abwehrchef und Leon Haake (7/3) als Torwart heraus.

Ein großer Dank gilt dem Schulförderverein für die unkomplizierte Befürwortung und Förderung des neuen Trikotsatzes!

Köhler
Betreuende Lehrkraft
Fachbereich Sport
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.