Springe zum Inhalt

Schulbetrieb und Infektionsschutz

Hinweise zum Infektionsschutz während des Schulbetriebes (Stand: 13.09.2020)
Wegen der weiter anhaltenden SARS Covid-19- Infektionsgefahr, muss der Schulbetrieb unter Beachtung und strenger Einhaltung wichtiger Hygienegrundsätze stattfinden.

Die Hygieneregeln unserer Schule findet man hier...

Leider gibt es Schüler*innen, die sich nicht in vollem Umfang an die Hygieneregeln halten. Insbesondere zum Tragen der Mund-Nasen-Maske ist häufig eine Aufforderung nötig.
Auch melden sich täglich Schüler*innen im Sekretariat, da sie Ihre Maske vergessen oder verloren haben bzw. die Maske kaputt gegangen ist. Wir bitten deshalb darum, in der Schultasche ständig eine Ersatzmaske mitzuführen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske in den Schulgebäuden ist vorgeschrieben. Davon ausgenommen sind Unterrichtsräume und Werkstätten.

Schüler*innen die durch ärztliches Attest von der Maskenpflicht befreit sind, haben das Attest stets bei sich zu tragen und bei Aufforderung den Lehrkräften zu zeigen, so können Konflikte vermieden werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.