Springe zum Inhalt

1. Von Eltern benötigte Dokumente
Sofern Eltern eine Schulbescheinigung für ihr Kind benötigen, ein Schülerausweis neu ausgestellt oder verlängert werden muss, o.ä., besteht die Möglichkeit, uns dies über den Briefkasten auf dem Schulhof oder vor dem Sekretariat bzw. per E-Mail mitzuteilen. Fertige Dokumente können einen Tag später vor dem Sekretariat abgeholt werden.

2. Schulspeisung
Die Drei Köche GmbH teilte uns mit, dass auch bei Wiederbeginn des Unterrichts vorerst kein Schulessen und Cafeteriabetrieb stattfinden kann.

Die Zeit der Schulschließung ist für einen Teil der Schüler*innen und auch der Familien unserer Schüler*innen sicher nicht in jeder Phase leicht zu bewältigen und führt mitunter zu Konflikten und Spannungen.
Bitte scheuen Sie/scheut euch nicht, in schwierigen oder scheinbar ausweglosen Situtionen die Beratung unserer Schulsozialarbeiterinnen
Frau Stein, Frau Feschieva und als neue Mitarbeiterin, Frau Behrens
in Anspruch zu nehmen.

In bestimmten Fällen können Sie sich/ könnt ihr euch auch an das Jugendamt oder das SIBUZ Lichtenberg wenden.

Auf Grund der derzeitigen Corona-Situation finden bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 keine Schulfahrten und Praktika statt. Neue Anträge können ebenfalls zurzeit nicht genehmigt werden.
Für unsere Schule bedeutet das:
1. Die Sprachreise nach Paris (Frankreich) des Französisch-Kurses findet nicht
    statt.

2. Die Sprachreise nach Bounemouth (England) der 8. Jahrgangsstufe
    findet nicht statt.
Die Fahrtenleitungen regeln derzeit die Rücktrittsmodalitäten.

3. Das Sozialpraktikum in der 8. Jahrgangsstufe findet nicht statt.
   Alle Schüler*innen
werden gebeten, ihre Praktikumsbetriebe und -einrichtungen
   entsprechend zu informieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.