Springe zum Inhalt

Information: iPads für das schulisch angeleitete Lernen zu Hause (saLzH)

Sehr geehrte Eltern,
nach der Übergabe und der Inbetriebnahme der digitalen Endgeräte durch die Schule (siehe iPad: ERSTE SCHRITTE → Infoblatt), kann zurzeit noch folgendes Problem auftreten:
Die ausgelieferten iPads installieren nach dem Anschalten und der Integration in ein WLAN nicht automatisch die benötigten Apps für Textverarbeitung, PDF usw. Der hierfür vom Senat installierte "App-Store" mit dem Namen "Student" ist nicht auffindbar bzw. kann nicht betreten werden. Die dort von der Senatsverwaltung freigegebenen Apps können nicht genutzt werden.

Bitte lassen Sie das digitale Endgerät eingeschaltet und im WLAN liegen. Überprüfen Sie gelegentlich, ob dieser Fehler aktualisiert wurde.

Die Senatsverwaltung ist informiert, Abhilfe wurde zugesagt.

Folgende Inhalte sind über den "App-Store" mit dem Namen "Student" dann nutzbar:
bettermarks, BiBox 2.0, IServ, Jitsi Meet, Microsoft Excel, Microsoft OneNote, Microsoft PowerPoint, Microsoft Teams, Microsoft To Do, Microsoft Words, Nextcloud, Nextcloud Talk, Orioles, schul.cloud, Unis Messenger, Unis Mobile, WebUntis Drive, Worksheet Go!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.