Springe zum Inhalt

Änderung der Hausordnung

Die Schulkonferenz hat auf ihrer Sitzung am 14. Mai 2019 einstimmig folgende Änderung bzw. Ergänzung der Hausordnung beschlossen.
1.14     
Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte der Mitglieder unserer Schulgemeinschaft sind Bild-, Ton- und Videoaufnahmen auf dem gesamten Schulgelände nicht gestattet. Ausnahmen können durch  die Schulleitung genehmigt werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.